SNIPER Guitars

SNIPER Force One

€2.890,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Spezifikationen

Korpus Walnuss / Esche
Finish-Top Grain See-Through Satin
Finish-Back Nature Satin
Hals 5-teilig Ahorn Walnuss
Konstruktion Neck-Thru
Griffbrett Ebenholz
Side Dots Luminlay (Glow-in-the-dark)
Halsprofil D
Sattel Graph Tech Black TUSQ Nut
Griffbrettradius 16"
Mensur 648 mm
Bünde 24 Jumbobünde aus Edelstahl
Tonabnehmer Brücke Seymour Duncan SH-4 JB
Tonabnehmer Hals Seymour Duncan SH-2n Jazz
Pickup-Switch 3-Wege
Poti 1 Volume Regler
Brücke Schaller 3D-6 Blackchrome
Mechaniken Schaller schwarz
Gigbag MONO Vertigo Gigbag

 

Farben

Night Mission (schwarz matt)
Polar Mission (weiß matt)

Made in Austria

Nach deiner Bestellung

Nach deiner Bestellung erhältst du innerhalb von 24 Stunden eine Bestellbestätigung. Unsere Produktion ist sehr beschäftigt. Deine SNIPER Gitarre wird aktuell innerhalb von ca. 12 - 24 Wochen geliefert.

Sounddemos

 

Mehr Sound Demos der Force One findest du unter Media.

You may also like

Recently viewed

Brücke, PU-Switch & Bünde

Funktionale Bauweise

Der Abstand von Brücke zum Steg-Pickup, hat einen maßgeblichen Einfluss auf den Klang des Steg-Pickups. Daher wurde dieser bei der FORCE ONE nicht dem Zufall überlassen. Um einen möglichst durchsetzungsfähigen und direkten Sound zu erhalten, wurden im Vorfeld mehrere Optionen getestet.

Der 3-Wege-Pickup Switch wurde so positioniert, dass er in jeder Spielsituation einfach und schnell erreichbar ist. Keine störenden Poti sind im Weg.

Alle Bünde sind aus Edelstahl und somit besonders langlebig, auch unter intensiver Nutzung.

Neck-Thru & tiefer Cut-Away

Optimale Bespielbarkeit

Um eine optimale Bespielbarkeit bis zum 24. Bund zu haben, verwendet die FORCE ONE eine Neck-Thru Konstruktion, mit einem tiefen Cut-Away.

Durch die Neck-Thru Konstruktion bekommt die FORCE ONE außerdem ein besseres Sustain, da sie viel direkter mit dem Korpus verbunden ist (im Gegensatz zu geschraubten Hälsen).

Halsstab

Easy-Access Truss Rod

Der Halsstab ist einfach zugänglich, sollte er einmal nach Bedarf justiert werden müssen.

Holzkombination

Best of both Worlds für einen einzigartigen Klang

Für den Korpus wurde eine Holzkombination aus Walnuss und Esche gewählt. Esche ist ein eher helles, direktes und aggressiv klingendes Holz.

Anstelle von Mahagoni, haben wir uns für das heimische Walnussholz entschieden. Mit dem etwas größeren Anteil an Walnussholz, kommt der Gegenpart zur Esche, der die nötige Wärme bringt.

Design

Elegant & Zeitlos

Mit der eigenentwickelten "Super-Strat" Form und dem matten Finish, sieht die FORCE ONE elegant aus und ist zeitlos.